Das Internet-Fachgeschäft für die Holzbearbeitung

AGB

Übersicht

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von poly process gmbh, poly lignum shop an Verbraucher gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

poly process gmbh
poly lignum shop
hauptgasse 43
CH-3294 büren a/A

MWSt.-IdNr.: CHE-115.112.571

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen DI - FR von 13:30 bis 17:30 Uhr und Samstags von 09:00 bis 13:00 unter der Telefonnummer 032 685 39 65 sowie per E-Mail unter shop@polylignum.ch.

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschicken" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

4. Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

5. Widerrufsrecht

Sie können Ihre Bestellung innerhalb von fünf Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen, sofern der Versand noch nicht erfolgt ist. Bei Sonderfertigungen wird der bis zum Zeitpunkt des Widerrufs geleistete Aufwand verrechnet. Die Frist beginnt mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

poly process gmbh
poly lignum shop
hauptgasse 43
CH-3294 büren a/A

E-Mail: shop@polylignum.ch
Fax: 032 685 39 64

Rücksendungen von Standardprodukten werden nur mit unserem Einverständnis akzeptiert. Die Ware muss ungebraucht und in tadellosem Zustand sein. Sonderfertigungen können nicht zurückgenommen werden.

6. Preise und Versandkosten

6.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise sind inklusiv die gesetzliche Mehrwertsteuer und ohne Versand- und Verpackungskosten.

6.2 Die Versandkosten hängen von der Versandart ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung mitgeteilt. Die angegebenen Versandkosten sind nur gültig für Sendungen innerhalb des angegebenen Gebietes (Schweiz nur für Sendungen in die Schweiz und Lichtenstein, Europa nur für Sendungen in den EU-Bereich).

6.3 Versandkosten ins übrige Ausland sind abhängig von Lieferort (Land) und vom Gewicht der Sendung. Die Versandkosten werden Ihnen mit der Auftragsbestätigung genannt und müssen von Ihnen bestätigt werden.

7. Lieferung

7.1 Der Versand von Lagerprodukten beträgt im Regelfall 1-2 Werktage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

8. Zahlung

8.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Rechnung (10 Tage netto), Vorauszahlung, per Kreditkarte Mastercard oder Visa, per Postfinance-Card oder Nachnahme (nur bei Lieferungen innerhalb der Schweiz und Lichtenstein).

8.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorauszahlung nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang innerhalb der angegebenen Lieferzeit.

8.3 Sendungen ins Ausland können nur gegen Vorauszahlung oder per Kreditkarte Mastercard oder Visa vorgenommen werden. Die Lieferung der Ware erfolgt nach Zahlungseingang innerhalb der angegebenen Lieferzeit.

8.4 Die Zahlung per Rechnung ist ausschliesslich für Bestellungen von Firmen vorbehalten.

8.5 Bei Mahnungen von nicht fristgerechten Zahlungen behalten wir uns vor, entsprechende Mahnkosten zu erheben.

8.6 Wir behalten uns jederzeit vor, Lieferungen nur gegen Vorauszahlung zu leisten. Insbesondere bei Erstbestellungen, wertmässig höheren Sendungen und bei Kunden, die bereits mehrmals die Ware nicht pünktlich bezahlt haben, kann diese Zahlungsart zur Anwendung kommen.

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

10. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt gmäss den gesetzlichen Bestimmungen.